Ausgezeichnetes Schüler-Projekt wird Realität: Quick-Fix-Fahrrad-Reparaturstation in Weilburg

WKS Weilburg

Platte Reifen, quietschende Bremsen oder eine verstellte Gangschaltung während einer Fahrradtour sind in Weilburg ab sofort kein Problem mehr: Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Knapp-Schule haben zusammen mit ihrem Lehrer und Experten eine Reparaturstation gebaut. 

Fahrrad selbst reparieren

Die Station befindet sich unter einer Brücke an der Lahn am Bootshaus. An der orangenen Säule kann man das Fahrrad an einer Halterung aufhängen, um bequem im Stehen reparieren zu können. Dann können etwa die Reifen aufgepumpt, die Bremsen angezogen oder der Sattel neu eingestellt werden. Es gibt unter anderem einen Reifenheber und einen Universalschlüssel.

 

Beitrag auf FFH

Podcast HR4