Der diesjährige MINT Sonderpreis in Hessen ging an das Team Quick Fix von der Wilhelm-Knapp-Schule in Weilburg. Herzlichen Glückwunsch!

Sieger

Der MINT Sonderpreis prämiert innovative Ideen mit kreativem Forschergeist. Dieses Jahr überzeugte das Team “Quick Fix” mit ihrer Geschäftsidee einer Fahrradreparaturstation. Herzlichen Glückwunsch!

Das prämierte Team „Quick Fix“ überzeugte die Jury mit einer guten regionalen Analyse und dem Aufgreifen eines gesellschaftlichen Trends im Bereich Umweltschutz, der viele Menschen anspricht. Kundenanregungen flossen dabei stetig in die Verbesserungen des Produkts ein. Die Planung mittels CAD und die technische Umsetzung bspw. bei den Metallarbeiten zeigten einen starken herausfordernden MINT-Bezug.

Unterstützt durch ein aktives Marketing des Teams auf Messen und Social Media Kanälen zeigte das Unternehmen auch unternehmerischen Erfolg. Kunden, wie Gemeinden und Städte konnten damit die Attraktivität ihres Tourismusangebots steigern und trugen mit Ihrem Kauf zu der sehr positiven Erfolgsbilanz des Unternehmens bei. Wir gratulieren dem Weilburger Team Quick fix der Wilhelm-Knapp-Schule, die in Kooperation mit der Berufsfachschule Mechatronik und der Berufsfachschule Wirtschaft die Geschäftsidee der Fahrradreparaturstationen umsetzte.

Die Preisverleihung könnt ihr euch hier auf YouTube ansehen: https://youtu.be/M-xIddKZna8

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden