digitale Kompetenzen und lernen Online-Marketingstrategien

Schüler erhalten an der WKS digitale Kompetenzen und lernen Online-Marketingstrategien kennen

„Neun von zehn Jobs benötigen digitale Kompetenzen. Mit unserer Initiative möchten wir einen Beitrag dazu leisten, diese Kenntnisse zu vermitteln und die Gesellschaft digital fit zu machen für Beruf, Schule und Leben.“ Unter dem Motto „Machen Sie Ihre Schüler fit für die digitale Welt“ referierte Online-Redakteur Torsten Heinz von der „textmarka“ Redaktion zum Thema Online-Marketing und präsentierte die „Google Zukunftswerkstatt“ den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 11 und 12 des beruflichen Gymnasiums (BG), der Fachschule (FA), der Höheren Handelsschule (HH) und der Berufsfachschule (BFS) sowie Berufsschülern aus dem Bereich des Einzelhandels und der Verkäufer an der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) Weilburg. Während Torsten Heinz bereits im vergangenen Jahr Grundlagen der „Google Zukunftswerkstatt“ vorstellte ging er bei seinem aktuellen Vortrag mehr in die Tiefe und präsentierte verschiedene Onlinetools von Google. Weiterlesen

Green Screen

WKS-Pädagogen befassten sich mit dem „Lernen in einer digital geprägten Gesellschaft“

Digitalisierung

Es sind nicht immer nur die Schülerinnen und Schüler, die die Schulbank drücken, auch das Lehrerkollegium der Wilhelm-Knapp-Schule (#WKS) Weilburg ist bestrebt sein Wissen sowie seine Kompetenzen zu erweitern und führte dazu unter dem Schwerpunkt „Lernen in einer digital geprägten Gesellschaft“ einen „Pädagogischen Tag“ durch. Federführende Organisatorin der Veranstaltung war die WKS Abteilungsleiterin Doreen Große-Riedel in Kooperation mit ihrem Abteilungsleiterkollegen Stefan Jeanneaux-Schlapp sowie Rainer Wiederstein und Florian Kurrle vom Medienzentrum (Zentrale IT) des Landkreises Limburg-Weilburg. Weiterlesen